Article

Find, Search, Reprint, Submit Articles For Free

Neue biologisch abbaubare Tragetaschen sind möglicherweise bald erhältlich


Es ist allgemein bekannt, dass Kunststoffbeutel umweltschädlich sind, da der Abbau lange Zeit in Anspruch nimmt. Wenn Kunststoff in seine molekularen Bestandteile zerlegt wird, kann er außerdem den Boden und den Wasserspiegel verunreinigen. Kunststoff kann auch nicht verbrannt werden, da er gefährliche Gase freisetzt, die ernste Gesundheitsprobleme verursachen können. In einigen umweltfreundlichen Ländern ist die Verwendung von PVC-Schutzkolloid-Plastiktüten bereits verboten.

 

Für Menschen, die keine Plastiktüten mehr verwenden möchten, gibt es jetzt eine grüne Lösung. Eine Gruppe von Forschern der malaysischen Universität Teknologi Petronas hat eine Alternative zu wasserlöslichen Kunststoffen entwickelt. Das preisgekrönte Material wird als wasserlöslicher abbaubarer Greenphyllic-Kunststoff bezeichnet.

 

Das Projekt mit dem Namen "Eco-Plast", kurz für "umweltfreundliches, kunststoffähnliches Material", wurde bereits mehrfach ausgezeichnet und ausgezeichnet, unter anderem mit der Goldmedaille bei der renommierten belgischen Messe für technologische Innovation. Laut Prof. Ramiah, dem Leiter des Forscherteams, hat der Gewinn des Preises das Vermarktungspotenzial des Projekts erhöht.

 

Eco-Plast ist ein synthetisches Polymer aus Polyvinylalkohol (PVA), einem farblosen, entflammbaren Harz, das in Wasser löslich ist. Das Harz wird als Komponente in Emulgatoren und Klebstoffen verwendet. Es ist auch der Rohstoff für die Herstellung verschiedener anderer Harze. PVA Pulver ist nicht nur wasserlöslich, sondern hat auch andere wünschenswerte Eigenschaften eines Kunststoffs. Es hat eine gute Zugfestigkeit, Flexibilität und eine hohe Aroma- und Sauerstoffbarriere.

Eco-Plast kann bei Raumtemperatur in Wasser gelöst werden. Das verwendete Wasser enthält keinen giftigen Abfall oder andere schädliche oder gefährliche Elemente. Das Material ist gut geeignet, um Tragetaschen herzustellen, medizinische Pillen zu verpacken und eine Reihe anderer Zwecke, für die Kunststoff derzeit verwendet wird.

 

Eine weitere Alternative sind Baumwollbeutel, die zu einem attraktiven Design gewebt sind, das zu 100% biologisch abbaubar und umweltfreundlich ist.

 

Seien Sie ein Teil der Lösung, nicht das Problem - stöbern Sie in Bag It Don't Bin.

 

Es besteht kein Zweifel, dass biologisch abbaubare Taschen ein Spottobjekt waren. Das war jedoch schon lange her. Heutzutage machen sich die Menschen Sorgen um die Umwelt und sind bereit, Kompromisse einzugehen, solange die Umwelt von ihren Bemühungen profitiert. In den letzten Jahren wird immer mehr Menschen bewusst, dass wir unseren Planeten sehr gefährlich ausbeuten. Die Angst, dass unsere Kinder einen toten und verschmutzten Planeten erben, ist allgegenwärtig. Wenn in einem solchen Szenario umweltfreundliche Taschen verwendet werden, um Ihr Unternehmen zu fördern, kann dies eine sehr positive Botschaft an die Massen senden.

 

Alle Unternehmen sind auf Gewinn ausgerichtet. Unternehmen werden jedoch nicht lange überleben, wenn sie sich nur auf Gewinne konzentrieren. Unternehmen müssen sich das Vertrauen ihrer Kunden erarbeiten und müssen die Kunden davon überzeugen, dass das Unternehmen nicht nur Gewinne, sondern eine auf Vertrauen und gegenseitigem Nutzen basierende Beziehung anstrebt. Ein Unternehmen, das heute Plastiktüten verwendet, sendet eine Nachricht, dass es nur an der aktuellen Generation interessiert ist und sich nicht darum kümmert, was mit der zukünftigen Generation passiert. Ein Unternehmen, das biologisch abbaubare Taschen verwendet, wird jedoch die klare Botschaft senden, dass es nicht nur um die Gegenwart, sondern auch um die Zukunft geht.

 

Solche Taschen sind sehr beliebt, weil sie so fest wie Kunststoff sind und dennoch die Umwelt nicht schädigen. Trotz der Tatsache, dass Kunststoffbeutel sehr häufig verwendet werden können, gelangen viele dieser Beutel in die Mülldeponie. Sie können biologisch abbaubare Taschen verwenden, um Ihren Kunden den gleichen Komfort zu bieten, ohne die Umwelt zu schädigen.

 

Autores Bio:

Samantha schreibt für Kuraray-poval.com und verfügt über sechs Jahre Erfahrung in der Spun Garn-Produktionsanlage. Sie ist auch ein begeisterter Blogger.

Keywords

PVA Pulver

Author's articles

Other articles